UNSERE GARANTIE:

Leserannotation Ist vegan gesünder als vegetarisch? Bedeutet der Konsum von Milchprodukten Selbstmord auf Raten? - Faktenbasierte Aufklärung über verbreitete Ernährungsmythen.
Rezension Permanente Schreckensmeldungen von Pferdefleisch in Lasagne über Gammelfleisch bis hin zu unter qualvollen Bedingungen gehaltenen Nutztieren verunsichern viele Verbraucher. Einige finden für sich eine Lösung in der ethisch zumindest scheinbar besseren und dazu auch noch angeblich gesünderen vegetarischen oder veganen Ernährung. Die Autorin räumt hier mit Missverständnissen und Vorurteilen auf und entkräftet die Vorstellung, dass eine Ernährungsweise grundsätzlich gesünder sei als eine andere. Sehr gut gefällt der unterhaltsame Erzählstil mit Einflechtungen aus der eigenen Erfahrung der Autorin. Die nüchternen Fakten wirken beruhigend in der oft hitzig geführten Diskussion um die richtige Ernährung. Nicht zuletzt weist die Autorin - eine Vegetarierin - darauf hin, dass Essen auch etwas mit Wohlbefinden zu tun hat - und für manchen gehört dazu eben auch ein Stück Fleisch. Zu empfehlen.

Favoriten Medienservices

Datendownload

Wenn Sie bereits registrierter Download-Kunde (Datenabonnement-Bezieher) sind, können Sie hier ohne weitere Registrierung Ihre Daten herunterladen.

Zum Datendownload

Live Service

Wir unterstützen Sie Live.
Rufen Sie uns an!

Bestseller