UNSERE GARANTIE:

Datensatz Anzahl  
  • Ausgewählte Titel Ablegen in...
Leserannotation Frida will das Strandderby reiten und lässt sich von Jannis als Trainer unterstützen. Doch dann sorgt eine Biker-Gruppe für Angst und Schrecken und das Derby wird abgesagt.
Rezension Im zweiten Teil der Serie "Pferde von Eldenau" beobachtet Frida mit einer Freundin unbekannte Biker, die mit Vollgas durch das Naturschutzgebiet brettern und offensichtlich darauf aus sind, die dort lebenden Wildpferde aufzuschrecken. Doch es gibt zwei weitere Vorfälle: Einmal wird Frida konkret von den Biker-Typen bedroht; einmal eine Reitschülerin durch die Biker schwer verletzt. Seltsam, dass das Reitgut von Fridas Eltern gleich nach diesen Vorfällen im Internet systematisch schlecht gemacht wird ... Haben damit auch die Biker zu tun? Der Shitstorm wird für den Reiterhof jedenfalls zum echten Problem. Schließlich wird sogar das Strandderby abgesagt, auf das sich Frida dieses Jahr mit Jannis Unterstützung vorbereitet. - Die Protagonisten Frida und Jannis erzählen genau wie in Band 1 ("Mähnen im Wind", BP/mp 19/77) der Serie abwechselnd in Kurzkapiteln von den aktuellen Ereignissen und bewerten diese aus ihrer Perspektive. Wechselseitig schimmern dabei durchaus auch wachsende Vertrautheit und Gefühle füreinander durch. Der Autorin gelingt ein tagebuchartiger Schreibstil in authentischer Jugendsprache. Mehrere Spannungsbögen der Geschichte fesseln bestimmt nicht nur Pferde- und Reit-Freaks. - Zur Fortsetzung empfohlen!

Favoriten Medienservices

Datendownload

Wenn Sie bereits registrierter Download-Kunde (Datenabonnement-Bezieher) sind, können Sie hier ohne weitere Registrierung Ihre Daten herunterladen.

Zum Datendownload

Live Service

Wir unterstützen Sie Live.
Rufen Sie uns an!

Bestseller