UNSERE GARANTIE:

Datensatz Anzahl  
  • Ausgewählte Titel Ablegen in...
Leserannotation Umfassende Informationen über die Entwicklung des Milchmarkts, die Rolle der EU, der Betriebsstruktur und der Kuhhaltung.
Rezension Welch vielschichtiges Problem die Milchproduktion geworden ist, zeigt der Autor, der Journalist und Politologe ist, anschaulich und umfassend in diesem Werk. Besonders bemerkenswert ist die Vergrößerung der milcherzeugenden Betriebe, weg vom bäuerlichen Familienbetrieb und hin zu industrieartigen Agrarunternehmen. Dazu kommen die Rolle der Molkereien, die Bezahlung eines fairen Preises für die Bauern, der Einfluss der EU, die 2015 die Mengensteuerung aufgehoben hat, die Probleme der Tierhaltung und des Tierschutzes, der Gülle. Zwar ist das Image von Milch noch gut, doch hat es wegen möglicher Verursachung von Akne und der Laktoseunverträglichkeit Schaden gelitten. Vom Verbraucher gewünscht ist jedenfalls regional und biologisch produzierte Milch, die möglichst wenig und schonend verarbeitet wurde. - Das informative, datenreiche Werk des neutral argumentierenden Autors zu einem der Grundnahrungsmittel des Menschen kann Büchereien mit entsprechend interessiertem Lesepublikum empfohlen werden.

Favoriten Medienservices

Datendownload

Wenn Sie bereits registrierter Download-Kunde (Datenabonnement-Bezieher) sind, können Sie hier ohne weitere Registrierung Ihre Daten herunterladen.

Zum Datendownload

Live Service

Wir unterstützen Sie Live.
Rufen Sie uns an!

Bestseller